Einzelstunden

In einer Einzelstunde geht es einzig und alleine um dich und deinen Hund!

 

Hier können wir individuell und gezielt auf Probleme oder Verhaltensauffälligkeiten deines Hundes eingehen. 

Wir haben die Möglichkeit eine detaillierte Analyse des Problems und dessen Herkunft zu erarbeiten.

Um dann gemeinsam einen Trainingsweg zu gestalten, der für dich und deinen Hund passend ist.  

Welpenkurs

 Ganz nach dem Motto: "Erziehen statt dressieren!"

 

  • Wie lernt dein Welpe eigentlich am besten und was ist für seine Entwicklung wirklich wichtig?
  • Wie schaffe wir es unseren Hunden ein gesundes Maß an Frustrationstolerant und Impulskorntolle nahezubringen, sodass sie lernen uns gelassen in unserem Alltag zu begleiten?
  • Wie kommunizierst du fair und leicht verständlich für deinen Hund?
  • Wie sehen sinnvolle Sozialkontakte für meinen Welpe aus?
  • Wie lernt mein Welpe allein zu bleiben?
  • und viele weitere spannende Themen, die für euren Alltag mit Hund  fundamental sind...

Alltagstraining

Eure Hunde beherrschen den Grundgehorsam oder ihr habt Lust diesen auszubauen. 

 

Durch verschiedene Übungen, verschiedene Orte und verschiedene Schwierigkeiten vertiefen wir euer Können in Sachen Gehorsamkeit. 

 

Um das Training bunt zu gestalten, bauen wir Tricks zur Beschäftigung, Gymnastikübungen zur Stärkung des Muskelapparates und unterschiedliche Stadttrainings mit ein.

 

Dummytraining

Beschäftigung & Auslastung für apportierfreudige Hunde!

 

Dabei ist Dummytraining weit mehr als stupides werfen von einem Dummy.

 

Dummytraining fördert: 

 

  • das Vertrauen in dich als Hundeführer
  • die Kommunikation zwischen dir & deinem Hund 
  • das aktive Mitdenken deines Hundes 
  • die Frustrationstoleranz deines Hundes

Ninjadogs

Ninjadogs Training stärkt die Konzentration und die Kooordination deines Hundes. Außerdem wird ganz gezielt der Muskelaufbau deines Hundes gestärkt und gefördert. Dein Hund hat eine bessere Kontrolle über seinen eigenen Körper. Durch dieses neue Körpergefühl wird das Verletzungsrisiko im Alltag, beim Wandern, oder auch beim Hundesport stark minimiert. Die mutigen und schnellen Hunde lernen sich mehr zu konzentrieren und vor allem die unsicheren Hunde werden mutiger. Selbstbewusste und selbstständige Hunde lernen mehr mit dem Menschen zu kooperieren. 

 

Was fördert das Training?

 

  • die Aufmerksamkeit 
  • die Konzentration
  • die Koordination 
  • das Vertrauen zueinander
  • den Fokus 
  • die Bindung
  • den Muskelaufbau
  • das Zuhören
  • das Körpergefühl
  • den Mut und auch den Demut
  • den gemeinsamen Spaß 
  • die Erfolgserlebnisse